Zentralstaubsauger

Thomas Zentralsauganlagen. Für mehr Sauberkeit, mehr Hygiene und mehr Wohlbefinden.

Damit man den Komfort einer Thomas Zentralsauganlage uneingeschränkt genießen kann, sollte die Verrohrung inklusive aller Saugdosen schon vor Baubeginn geplant und das Rohrsystem im Zuge der Hausabflussinstallation in Wände und Böden verlegt werden. Die Thomas Zentralsauganlage kann dann auch zu einem späteren Zeitpunkt installiert werden.

EINFACH:
Die Funkfernbedienung setzt Akzente, weil Sie Ihren Staubsauger ebenso bequem bedienen können wie Ihr funkgesteuertes Garagentor oder die Rollos.

BEQUEM:
Sie können den Zentralstaubsauger auf jeder Etage bedienen, und Sie können staubsaugen ohne dass Sie das lästige Gerät herumtragen oder hinter sich herziehen müssen.

HYGIENISCH:
Mit der Zentralsauganlage gelangt keine Abluft mehr zurück in den Raum. Das bedeutet 100 % Staubfreiheit beim täglichen Saugen.

GESÜNDER:
Gesundheitsschädliche Milben und Bakterien setzen sich nicht mehr so schnell fest. Für Allergiker besonders geeignet!

LEISE:
Auch während des Saugvorganges können Sie telefonieren oder Ihre Lieblingsmusik hören. Denn der Zentralsauger befindet sich in der Garage oder im Kellerbereich.

FLEXIBEL:
Wer sich für die mobile Zentralsauganlage von Thomas entscheidet, entscheidet sich gleichzeitig für einen leistungsstarken Powersauger mit Zweitnutzen für Hobby, Auto und Werkstatt.

Neues Anhangsbild
A. Martin GmbH
Hedwig-Laudien-Ring 45 . D-67071 Ludwigshafen-Oggersheim
Tel. +49 (0)621 6690096-0 . Fax. +49 (0)621 6690096-24
info@martin-haustechnik.de . www.martin-haustechnik.de